KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 1 und 8.

Zauber: Fulminictus | DSA Regel Wiki

Fulminictus
Probe:
KL/IN/KO (modifiziert durch ZK)
Wirkung:

Der Verzauberte erleidet Schaden, der auf seine Aura einwirkt und eine Reihe kleiner innerer Verletzungen erzeugt. Er erleidet 2W6 + (QS x 2) TP. Nur magische und karmale Rüstungen schützen vor diesem Zauber. Der Zauberspruch trifft sein Ziel automatisch. Der Gegner kann weder ausweichen noch parieren.

Zauberdauer:
1 Aktion(en)
AsP-Kosten:
8 AsP (Kosten sind nicht modifizierbar)
Reichweite:
8 Schritt
Wirkungsdauer:
sofort
Zielkategorie:
Lebewesen
Merkmal:
Verwandlung
Verbreitung:
Elfen
Steigerungsfaktor:
C
Zaubererweiterungen
#Verteilter Schaden 1 (FW 8, 3 AP):
Der Zauberer wählt 2 Ziele in Reichweite aus. Der Schaden kann beliebig auf beide Ziele verteilt werden.
#Angriff gegen Sphärenwesen (FW 10, 3 AP):
Als Zielkategorie gelten alle Wesen, auch jene, die gegen das Merkmal Verwandlung immun sind (z. B. Dämonen).
#Verteilter Schaden 2 (FW 12, 6 AP):
Der Zauberer wählt 3 Ziele in Reichweite aus. Der Schaden kann beliebig zwischen den Zielen verteilt werden. Voraussetzung: Zaubererweiterung Verteilter Schaden 1.
#Donnerkeil (FW 14, 6 AP):
Bei Lebewesen der Größenkategorie groß und riesig sinkt die ZK gegen den Zauber um 2 Punkte (min. auf 0 ZK).
#Zwei Ziele (FW 16, 9 AP):
Der Zauber kann bis zu 2 Ziele gleichzeitig treffen. Die AsP-Kosten des Zaubers verdoppeln sich.
Reversalis

Statt SP zu verursachen, heilt die reversalisierte Version des Zaubers das Ziel und bringt ihm 2W6 + (QS x 2) LeP, allerdings verursacht dies dem Ziel 1 Stufe Schmerz. (Merkmal: Heilung)

Publikation(en):
Regelwerk, Seite 291
Aventurische Magie, Seite 156
Grimorum Cantiones, Seite 147