KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.

Zauber: Abvenenum | DSA Regel Wiki

Abvenenum
Probe:
KL/IN/FF
Wirkung:

Bis zu 5 Stein an Getränken und Speisen werden von allen Giften und Krankheitskeimen befreit, deren Stufe die QS nicht übersteigt. Ist bereits jemand durch die Speisen oder Getränke vergiftet worden, wirkt der Abvenenum bei ihm nicht mehr.

Zauberdauer:
8 Aktion(en)
AsP-Kosten:
4 AsP
Reichweite:
4 Schritt
Wirkungsdauer:
sofort
Zielkategorie:
Objekte
Merkmal:
Objekt
Verbreitung:
Druiden, Elfen, Gildenmagier, Goblinzauberinnen, Kristallomanten
Steigerungsfaktor:
A
Zaubererweiterungen
#Ausnahme (FW 8, 1 AP):
Der Zauberer kann entscheiden, dass Alkohol und andere Rauschmittel nicht neutralisiert werden. Er kann die einzelnen Substanzen benennen, die nicht herausgefiltert werden sollen.
#Kürzere Zauberdauer (FW 10, 1 AP):
Die Zauberdauer beträgt 4 Aktionen.
#Größerer Umfang (FW 12, 2 AP):
Der Zauberer kann größere Mengen an Getränken und Speisen verzaubern. Es entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von 2 AsP pro weiteren angefangenen 5 Stein.
#Größere Reichweite (FW 14, 2 AP):
Die Reichweite beträgt 8 Schritt.
#Tadelloser Vorkoster (FW 16, 3 AP):
Für jeweils 4 zusätzliche AsP wirkt der Zauber so, als ob er je 1 QS mehr hätte (bis zu einem Maximum von QS 6). Die eigentlichen QS ändern sich nicht
Reversalis

Durch die reversalisierte Version des Zaubers können entsprechende Speisen und Getränke vergiftet werden. Die maximale Giftstufe beträgt dabei QS, der Zauberer muss das Gift kennen, mit dem er Speisen und Getränke vergiften will. (Merkmal: Objekt)

Publikation(en):
Aventurische Magie, Seite 114
Grimorum Cantiones, Seite 34