KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.

Traditionsartefakt-SF: Zauberspeicher-Kristallkugel I-II | DSA Regel Wiki

Zauberspeicher-Kristallkugel I-II
Traditionsartefakt:
Kristallkugel
Tradition:
Kristallomanten
Wirkung:

Der Kristallomant kann einen Zauberspruch wirken, der maximal 8/16 AsP (bei Stufe I/II der SF) kosten darf, und ihn in seine Kristallkugel fließen lassen. Der Kristallomant kann den Zauberspruch dann mittels 1 Aktion aus der Kristallkugel heraus wirken, vorausgesetzt, dass ein gültiges Ziel vorhanden ist. Er muss dabei weder Formel noch Geste des Zauberspruchs einsetzen und erleidet für deren Weglassen auch keinerlei Erschwernisse. Wird der gespeicherte Zauber eingesetzt, wird auf die Eigenschaften 14/14/14 gewürfelt. Der FW entspricht dabei den FP des gespeicherten Zaubers. Die Zauberspeicher-Kristallkugel kann keine Rituale speichern, und sie kann immer nur einen einzigen Zauberspruch beinhalten.

Voraussetzung:
Merkmal für den zu speichernden Zauber;
Stufe II: Zauberspeicher-Kristallkugel I
Volumen:
7/5 Punkte für Stufe I/II
AsP-Kosten:
keine (außer die des gespeicherten Zauberspruchs)
Merkmal:
Objekt
AP-Wert:
20 Abenteuerpunkte pro Stufe
Publikation(en):