KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Was ist die Summe aus 2 und 9?

Traditionsartefakt-SF: Kugel des Zauberschutzes (Kristallomanten) | DSA Regel Wiki

Kugel des Zauberschutzes (Kristallomanten)
Traditionsartefakt:
Kristallkugel
Tradition:
Kristallomanten
Wirkung:

Die Kugel erschafft eine unsichtbare Kuppel um den Kristallomanten herum, die von außen kommende, magische Angriffe absorbiert. Die Kuppel ist eigentlich eine Kugel, da jedoch der Kristallomant meistens auf dem Boden steht, ist die Kugelform nicht so wichtig. Der Radius der Kuppel beträgt 3 Schritt, ihre Schildstärke die investierten AsP. Sie kann ihre Schildstärke in Trefferpunkten an Schaden absorbieren, die von Schaden verursachenden Zaubern erzeugt werden, hält jedoch weder magische Wesen noch magische Waffen ab. Fällt die Schildstärke unter 1, bricht die Kuppel zusammen. Schaden, der nicht mehr absorbiert werden kann, richtet Schaden an. Die Kuppel bewegt sich stets mit dem Kristallomanten. Geschützt durch die Wirkung sind auch alle, die innerhalb der Kuppel stehen.

Voraussetzung:
keine
Volumen:
5 Punkte
AsP-Kosten:
wählbar
Merkmal:
Antimagie
AP-Wert:
15 Abenteuerpunkte
Publikation(en):