KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Was ist die Summe aus 2 und 5?

Ritual: Lawinenfall und Trümmerfeld | DSA Regel Wiki

Lawinenfall und Trümmerfeld
Probe:
MU/CH/KO
Wirkung:

Der Zauberer erschafft um sich herum eine Zone von QS x 50 Schritt Radius, innerhalb derer die Erde erbebt. Alle darin befindlichen Wesen müssen jede KR 1 Aktion aufwenden und eine um die QS erschwerte Probe auf Körperbeherrschung (Balance) bestehen, um nicht zu Boden zu fallen und den Status Liegend zu erhalten. Feste Konstruktionen verlieren pro KR 20 Strukturpunkte. Befindet sich im Wirkungsbereich ein mit Geröll, Schnee oder Schlamm bedeckter Abhang, wird eine Lawine ausgelöst.

Ritualdauer:
5 Minuten
AsP-Kosten:
32 AsP
Reichweite:
selbst
Wirkungsdauer:
QS x 2 KR
Zielkategorie:
Zone
Merkmal:
Elementar
Verbreitung:
Geoden
Steigerungsfaktor:
D
Zaubererweiterungen
#Längere Wirkungsdauer (FW 8, 4 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt QS x 3 KR.
#Ausnahme (FW 10, 4 AP):
Das Ritual kann bis zu QS Ziele ausnehmen. Jede Ausnahme verursacht zusätzliche Kosten in Höhe von 2 AsP.
#Größerer Radius (FW 12, 8 AP):
Der Radius beträgt QS x 100 Schritt.
#Strukturelle Zerstörung (FW 14, 8 AP):
Der Schaden für Objekte steigt auf 50 Strukturpunkte pro KR.
#Starke Erschütterung (FW 16, 12 AP):
Die Probe auf Körperbeherrschung (Balance) ist zusätzlich um -2 erschwert und beim Hinfallen erleidet das Opfer 1W3 SP.
Reversalis

Ein bestehendes LAWINENFALL UND TRÜMMERFELD-Ritual wird aufgehoben. (Merkmal: Antimagie)

Publikation(en):
Aventurische Magie III, Seite 143ff.
Grimorum Cantiones, Seite 391