KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 2 und 1.

Ritual: Gefäß der Jahre | DSA Regel Wiki

Gefäß der Jahre
Probe:
MU/KL/KO
Wirkung:

Der Zauberer bannt seine Alterungserscheinungen in ein Abbild seiner selbst, sei es ein Gemälde oder eine Statue. Dadurch wirkt er selbst wie eine Person in ihren besten Jahren, während das Abbild Züge seines wahren Alters annimmt. Betroffen ist nicht nur die äußere Erscheinung, sondern auch das körperliche Befinden. Am Ende der Wirkungsdauer fallen sämtliche Alterungserscheinungen auf den Zauberer zurück. Wird das Bildnis zerstört, endet die Wirkungsdauer vorzeitig. Gleiches geschieht, wenn sich der Zauberer weiter als QS x 3 Meilen von dem Abbild entfernt.

Ritualdauer:
8 Stunden
AsP-Kosten:
64 AsP
Reichweite:
Berührung
Wirkungsdauer:
1 Jahr
Zielkategorie:
Objekte
Merkmal:
Temporal
Verbreitung:
Gildenmagier
Steigerungsfaktor:
D
Zaubererweiterungen
#Längere Wirkungsdauer 1 (FW 8, 4 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt 5 Jahre.
#Verkürzte Ritualdauer (FW 10, 4 AP):
Die Ritualdauer beträgt 4 Stunden.
#Andere Personen (FW 12, 8 AP):
Das Ritual lässt sich auch auf andere Personen anwenden.
#Tödliches Abbild (FW 14, 8 AP):
Einmal pro Tag kann der Zauberer mit 1 freien Aktion sein Abbild dazu zwingen, sich in Bewegung zu setzen (z. B. kommt die Gestalt aus dem Bild hervor, oder die Statue erwacht zum Leben). Es verfügt über die Werte eines ECLIPTIFACTUS-Schattens und kann nur einen Befehl empfangen: jemanden in der Nähe des Zauberers anzugreifen und zu töten. Stirbt das Abbild, endet das Ritual.
#Längere Wirkungsdauer 2 (FW 16, 12 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt 10 Jahre Voraussetzung: Zaubererweiterung Längere Wirkungsdauer 1.
Reversalis

Ein bestehendes GEFÄSS DER JAHRE-Ritual wird aufgehoben. (Merkmal: Antimagie)

Publikation(en):